OffPage Optimierung

OffPage Optimierung 

Die OffPage Optimierung ist eine Teildisziplin der Suchmaschinenoptimierung SEO. Sie bildet das Gegenstück zur sogenannten OnPage Optimierung, welche sich auf die Verbesserungen der eigenen Seite bezieht.

Die OffPage Optimierung beschäftigt sich mit SEO-Maßnahmen, die ausschließlich außerhalb der eigenen Internetseite stattfinden. Das Ziel umfasst die Erhöhung der Sichtbarkeit im Netz und dadurch die Steigerung des Traffics der Webseite.

Eine beliebte Taktik hierbei ist vor allem der LinkaufbauWeitere Methoden zur Verbesserung der Bekanntheit Ihrer Seite finden Sie im Abschnitt Maßnahmen der OffPage Optimierung.

 

Warum ist die OffPage Optimierung so wichtig?

Wenn Sie ein Unternehmen betreiben, sollten Sie auf jeden Fall Zeit in die OffPage Optimierung investieren. Sie fragen sich warum? Das hat einen einfachen Grund.  

Die meistgesuchten Keywords generieren logischerweise eine hohe Aufmerksamkeit. Wenn Sie Ihr Unternehmen mit einem dieser Keywords versehen, möchten Sie natürlich bestenfalls unter den Top Zehn Suchergebnissen auftauchen.

Ohne die OffPage Optimierung gestaltet sich diese Vorstellung jedoch schwierig bis unmöglich. Das liegt daran, dass Sie nicht in der Lage sind, Konkurrenten im Ranking zu überholen, wenn Sie keine Backlinks zu einer Seite generieren, der bereits großes Vertrauen entgegengebracht wird.

Google kann Ihre Seite, beziehungsweise deren Inhalt und Aufbau, so nur schwer einschätzen und deshalb nicht hoch genug ranken. Ihnen entgeht dadurch wichtige Sichtbarkeit und somit auch potenzielle Kunden.

 

 

Maßnahmen der OffPage Optimierung

Zwar können Sie die OffPage Optimierung nicht komplett selbst in die Hand nehmen, jedoch existieren gewisse Maßnahmen, die Sie dabei unterstützen, die Bekanntheit Ihrer Webseite zu pushen. 

Betreiben Sie Linkaufbau 

Um Google zu zeigen, dass Ihre Webseite vertrauenswürdig ist und wertvollen Content bereitstellt, sollten Sie möglichst viele hochwertige Backlinks generieren.

Bauen Sie diese Verlinkungen organisch auf und verzichten Sie auf Linkkauf. Achten Sie hierbei vor allem auf die Qualität und die Anzahl an bereits vorhandenen Backlinks

Dadurch verbessern Sie Ihr Ranking, da Backlinks immer noch als der am stärksten gewichtete Rankingfaktor gelten. 

Bauen Sie Social Signs auf 

Versuchen Sie Ihre Webseite in ein positives Licht zu rücken und erzeugen Sie Aufmerksamkeit.

Sie sollten als Unternehmen in den sozialen Medien aktiv sein, um Nutzerverhalten zu analysieren und Ihre Taktik gegebenenfalls besser darauf abzustimmen. Denn positive Rezensionen auf Google +, Erwähnungen von Nutzern und die soziale Interaktion über Ihr Unternehmen bringen Ihnen Traffic.  

Erzeugen Sie positive Nutzersignale 

Garantieren Sie den Usern hochwertigen Inhalt, der Sie dazu anregt, länger auf Ihrer Seite zu verweilen und einer hohen Absprungrate entgegenwirkt.

Dies schafft Vertrauen und damit eine starke Kundenbindung. Diese Vertrauensbeziehung ist von essenzieller Wichtigkeit, da im Endeffekt der User darüber entscheidet was er nutzen und unterstützen möchte

Betreiben Sie Brandbuilding  

Da Google beliebte Marken schätzt, sollten Sie Brand Building betreiben, um im Ansehen der Suchmaschine zu steigen.

Ihre Bekanntheit kann durch die Suche nach Ihrer Marke, bestimmten Produkt- oder einem Domiannamen verbessert werden. Durch den Markenaufbau kann Google Vertrauen zu Ihrem Unternehmen fördern

Steigern Sie Ihre lokale Bekanntheit 

Falls Sie noch nicht bei Google My Business registriert sind, sollten Sie sich unbedingt dort anmelden.

Optimieren Sie Ihr Profil und sie generieren auch so mehr Sichtbarkeit

Nutzen Sie Social Media Plattformen 

Social Media ist in der heutigen Zeit ein fester Bestandteil des Online Marketings. Immer mehr Menschen werden über Plattformen auf Produkte oder Unternehmen aufmerksam und werden dadurch zum Kauf angeregt.

Wenn Kunden eine Frage zu einem bestimmten Produkt oder einer Dienstleistung haben, wird häufig versucht, diese über Social Media zu kommunizieren. Nutzen Sie diese Möglichkeit und bieten Sie dort einen professionellen Kundenservice an.

Werden Sie aktiv und bewerben Sie auch hier Ihre Produkte

Betreiben Sie Marketing mit Hilfe von Influencern  

Bleiben wir an dieser Stelle beim Punkt Social Media. Influencer spielen heutzutage eine große Rolle in der Werbung, da diese großes Vertrauen von Ihren Follower genießen.

Durch Kooperationen mit diesen Personen kann es Ihnen gelingen eine Marke aufzubauen, Ihre Inhalte zu verbreiten und neuen Kunden und Zielgruppen für sich zu gewinnen

 

 

Fazit 

Wie Sie sehen, ist die OffPage Optimierung ein wichtiger Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung und neben anderen Maßnahmen ausschlaggebend für den Erfolg Ihres Unternehmens.

Es lohnt sich also, Zeit und Geld in die oben erläuterten Maßnahmen zu investieren. Jedoch sollte Ihnen nun klar sein, dass es nicht reicht sich nur um den Aufbau von Backlinks zu kümmern.

Der Aufbau einer Marke spielt auch eine sehr große Rolle. Ein Zusammenspiel dieser Methoden wird Ihre Onlinepräsenz und somit auch den Erfolg Ihres Unternehmens steigern. 

Muenswebit OffPage Optimierung
Menü
Beratung
Telefon





    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Telefon:

    Öffnungszeiten:
    Mo. – Fr.: 08:00 – 17:30 Uhr