Google My Business

Google My Business

Google My Business ist eine Dienstleistung von Google, mit der sich das eigene Unternehmen auf Google Search und Google Maps attraktiv präsentieren lässt.

Der User muss sich nicht die Mühe machen viele verschiedene Suchergebnisse zu durchforsten, sondern kann die jeweiligen Informationen ganz bequem der Startseite entnehmen.

Durch diesen Service werden der Name, die Anschrift, Öffnungszeiten, Anfahrtsweg, Bewertungen und Telefonnummer des Unternehmens öffentlich gemacht.

Es werden sogar Bilder und eine Karte angezeigt, welchen den Standort lokalisieren.

Warum Google My Business nutzen?

Die Verfügbarkeit auf Google My Business ist heutzutage ein Muss für jedes Unternehmen, das seine Sichtbarkeit erhöhen möchte. Vergleichbar ist diese Plattform mit den Gelben Seiten von früher.

Über 90% aller weltweiten Suchanfragen laufen über die Suchmaschine Google. Alternativen haben lediglich einen Nutzungsanteil von 1-3%.

Daraus geht hervor, dass es für ein Unternehmen enorm wichtig ist, vollständig, in positiver Form und möglichst hoch im Ranking bei passender Suchanfrage gelistet zu sein. Der Fokus liegt hierbei auf informativen Inhalten.

Primär ist Google My Business vor allem für Unternehmen mit Laufkundschaft von Bedeutung. Aber auch andere Unternehmen können sich der Vorteile von Google My Business bedienen.

Mit Google My Business haben Sie die Kontrolle über Ihren Business Auftritt bei Google und verbessern Ihr Ranking signifikant.

Wie erstelle ich ein Google My Business Konto?

Um die Anmeldung für nahezu jeden zugänglich zu machen, ist sie sehr einfach und gut umsetzbar gehalten. Auf der Landingpage Google My Business (Deutschland, Österreich, Schweiz“) finden Sie den Button „Jetzt loslegen“.

Für den Fall, dass Sie schon einen Google Account besitzen, können sie sich mit diesem einfach anmelden. Wenn nicht, ist das auch kein Problem, da Sie sich ganz simpel ein Konto erstellen können.

Wichtig hierbei ist die Eintragung korrekter Daten, da Google diese Daten abgleicht und stimmige Ergebnisse besser positioniert. Nach Angabe aller erforderlicher Daten können Sie noch ein Foto hinzufügen und schon sind Sie als Person registriert.

Zurück auf der Google My Business Seite können Sie sich nun mit Ihrer neu zugewiesenen E-Mail-Adresse und Ihrem ausgewählten Passwort anmelden.

Oben links können Sie nun nach Ihrem Unternehmen suchen. In vielen Fällen hat Google schon eine automatische Eintragung vorgenommen, welche nun zum Account hinzugefügt werden kann.

Anschließend fordern Sie die Administratorrechte an, rufen das Dashboard auf und schon wird Ihnen Ihr Profil angezeigt. Alle dort eingetragenen Inhalte werden ab sofort auf Google Maps, Google Search und Google + zu finden sein.

Wie verwende ich Google My Business?

Wenn Sie Ihr Profil erfolgreich erstellt haben, haben Sie Zugriff auf verschiedene Module.

Im ersten Modul sind alle Angaben, wie zum Beispiel Adressdaten bis hin zu wichtigen Informationen zum Unternehmen, zu finden. Hier sollten auch Fotos hinzugefügt werden, um dem Kunden ein anschauliches Bild Ihrer Firma zu verschaffen.

Auf dem Modul Statistiken können Sie sehen, welche Ihrer Aktivitäten am meisten Feedback generiert hat. Diese Datensätze sollten Sie von Zeit zu Zeit überprüfen, um zu sehen was gut läuft und an welcher Stelle Verbesserungen nötig sind.Google My Business

Im nächsten Modul können Erfahrungsberichte von Nutzern gelesen werden, welche Sie gegeben falls kommentieren können. Das ist vor allem hilfreich, wenn Sie eine schlechte Rezension erhalten.

Sie können eventuelle Missverständnisse aus dem Weg räumen oder Verbesserungsvorschläge annehmen und umsetzen. Aber auch ein einfaches „Dankeschön“ auf eine positive Bewertung ist von Kunden gern gesehen und weckt Sympathie.

Zudem sollten sie unbedingt von Google automatisch eigenfügte Informationen nochmals auf Richtigkeit überprüfen, um Abweichungen zu vermeiden. Bedenken Sie bei der Einstellung eines Profilbildes, dass dieses als Kreis formatiert ist und somit die Ecken Ihres ausgewählten Bildes nicht zu sehen sind.

Wenn Sie nun Ihr Unternehmen auf Google suchen, finden Sie rechts eine ordentliche Übersicht mit den wichtigsten Informationen.

Wer profitiert von Google My Business?

Der Unternehmer

Die Sichtbarkeit im Netz wird erhöht und die Kontaktschwelle gesenkt, was mehr Kunden und dadurch auch mehr Einnahmen mit sich bringt. Außerdem wird ein professionelleres Auftreten generiert.

Gerade kleine Unternehmen profitieren enorm von den Diensten von Google My Business. Anders als bei anderen Onlinemarketingstrategien und suchmaschinenoptimierenden Aktivitäten ist die Nutzung von Google My Business nämlich kostenlos.

Bis auf die Eintragung und die regelmäßige Überprüfung des Kontos fallen keine weiteren Aufwendungen an.

Der Nutzer

Durch die gezielte und Übersichtliche Auflistung passender Ergebnisse wird dem Kunden das Finden von Unternehmen und Dienstleistungen enorm vereinfacht.

Ein großer Vorteil in unserer schnelllebigen Zeit ist darüber hinaus die rasche Gewinnung von Informationen.

Google

Durch die schnellere, einfachere und passendere Ergebnisauflistung wird die Qualität des Angebots stetig verbessert. Dies bringt mehr zufriedene Nutzer.

Fazit

Aufgrund der ständigen Optimierung der Dienstleistungen von Google My Business sowie durch das Entwickeln neuer Features, lohnt es sich aktiv zu bleiben und mit den Verbesserungen Schritt zu halten.

Dadurch gelingt es Ihnen Ihr Unternehmen immer bestmöglich im Internet zu präsentieren.

Menü
Beratung
Telefon
Beratung Pop-up
Datenschutzerklärung

Hiermit erteile ich meine Einwilligung, ein Angebot per Mail über die Dienstleistung von www.immerce.de zu erhalten. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Telefon:

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 08:00 – 17:30 Uhr