Magento-Shop Demo

✓ persönliche Beratung

✓ professionelle Entwicklung

✓ individuelle Schulung

Entdecken und testen Sie Magento!

Sie wissen noch nicht genau, wie ein Magento-Shop aussieht und möchten sich selbst von der Plattform überzeugen können?

Prüfen Sie das meistverwendete Shopsystem Magento auf Herz und Nieren in unserem Demo-Shop. 

Einblicke in die Software Magento 

Magento zeichnet sich besonders durch die umfangreichen, im Standard integrierten Funktionalitäten aus. 

Es lassen sich ferner viele verschiedene Module und Extensions anbinden.  

Welche Anbindungen beispielsweise möglich sind, erfahren Sie in unserem Beitrag Magento Erweiterungen. 

Magento 2 

Magento 2 ist die aktuelle Version dieser E-Commerce Plattform und wurde im Vergleich zu Magento 1 komplett überarbeitet.

Welche Aspekte genau angepasst worden sind, können Sie im Artikel Magento 2 nachlesen. 

Überzeugen Sie sich selbst, in dem Sie sich das Layout und die Funktionen sowohl im Front- als auch Backend testen. 

Magento-Shop Demo Magento 2

Zugang zum Demo-Shop 

Sehen Sie auf dieser Seite den Webshop aus Kundensicht. 

Link zur Frontend-Demo 

Auf dieser Demo-Seite sehen Sie, wie Ihr Onlineshop für das Administratorenteam aussehen könnte. 

Link zur Backend-Demo 

Benutzer: 

Passwort: 

Informationen zu unserem Demo-Shop 

Unser Demo-Shop ist einem klassischen Kleidungshändler nachempfundenSehen Sie sich an, wie die Produkte im Frontend dargestellt und im Backend verwaltet werden können. 

Frontend 

Das verwendete Theme Standard Magento Blank‘ im Frontend ist responsiv, das heißt, es passt sich flexibel der verwendeten Displaygröße des Endgeräts an. Überzeugen Sie sich selbst, in dem Sie den Webshop mit verschiedenen Geräten öffnen. 

Die Navigation im Onlineshop wird über eine Navigationsleiste mit einer integrierten Listenfunktion ermöglicht. Zusätzlich ist am linken Bildschirmrand eine weitere Kategorisierung der Produkte möglich. 

Magento-Shop Demo Frontend

Backend

Magento Shop Demo Backend

Innerhalb des Backends können Sie sich verschiedene Verwaltungsbereiche anzeigen lassen. Auf dem Dashboard sind die wichtigsten Daten in einer Kurzübersicht dargestellt.  

Im Bereich Vertrieb können Sie beispielswiese Ihre Bestellungen, Rechnungen und Sendungen verwalten. Auch Gutschriften, Reklamierungen und Transaktionen sind dort zu finden. 

Der Katalog beinhaltet einerseits die einzelnen angebotenen Produkte sowie andererseits die dazugehörenden Kategorien. Mit Hilfe der Kategorien helfen Sie Ihren Kunden, schneller zum Wunschprodukt zu gelangen. 

Ihre Kunden und die dazugehörenden Daten können Sie im Bereich Kunden verwalten. Es lassen sich auch mehrere Kundengruppen einrichten, um beispielsweise Marketingkampagnen zu erleichtern. 

Im Bereich Marketing lassen sich viele Anpassungen vornehmen. Darunter fallen Promotionen, SEO-Maßnahmen, Kommunikation und Interaktion mit den Kunden und vieles mehr. 

Möchten Sie bestimmte Bereiche im Frontend anpassen, können Sie dies über die Funktionen im Content durchführen.  

Magento-Shop Demo Backend_2

Ferner sammelt Magento eine Vielzahl an Daten. Im Bereich Berichte können Sie viele verschiedene Analysen finden, mit welchen Sie Ihren Onlineshop optimieren können. 

Magento bietet unter anderem die Möglichkeit an, verschiedene Stores zu eröffnen. Die Store Views sorgen für die Internationalisierung Ihres Webshops, da Sie diesen damit an andere Länder und Sprachen individuell anpassen können. Mit Hilfe der Multiple Stores ist es möglich, Ihre Produkte unter verschiedenen Domains und Designs innerhalb desselben Webshops zu verkaufen.  

Sie haben noch Fragen?

Gerne beraten wir Sie zum Thema Magento.

Menü
Beratung
Telefon





    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Telefon:

    Öffnungszeiten:
    Mo. – Fr.: 08:00 – 17:30 Uhr