Shopware 6 Migration

Shopware Shop Lösungen für Ihren Onlinehandel

✓ persönliche Beratung

✓ professionelle Entwicklung

✓ individuelle Schulung

Zeit für einen Wechsel

Shopware ist gegenwärtig eine der beliebtesten und erfolgreichsten Lösungen für den Onlinehandel.

Die momentan aktuellste Version ist Shopware 6, welche im Juli 2019 veröffentlicht wurde. 

Ab dem Releasezeitpunkt von Shopware 6 verspricht der Hersteller noch weitere 5 Jahre Supportleistungen für Shopware 5.  

Objektiv betrachtet ist der Wechsel zu Shopware 6 keine klassische Migration, da große Veränderungen im Quellcode und der verwendeten Technik implementiert worden sind.  

Das ursprüngliche Shopsystem Shopware 5 wird in der neuen Version in eine moderne E-Commerce-Plattform mit einem gut durchdachten Design umgewandelt.

Dadurch soll den Benutzern die Möglichkeit gegeben werden, mit Ihrem Webshop flexibel wachsen zu können. 

Zeit für einen Wechsel

Sie besitzen bereits einen Shopware Onlineshop oder möchten von einer anderen E-Commerce Lösung zu Shopware 6 wechseln? 
Lesen Sie in diesem Beitrag mehr zur Shopware 6 Migration. 

Für wen ist eine Shopware 6 Migration sinnvoll? 

Shopware 5 war schon eine vielversprechende E-Commerce-Lösung. Doch nach einem halben Jahr Betriebszeit ist nun auch Shopware 6 konkurrenzfähig geworden.

Für wen sich der Wechsel eignen könnte, lesen sie im nächsten Abschnitt. 

Für Shopbetreiber, die Ihren Webshop deutlich ausbauen möchten 

Sie wollen mit der Zeit gehen und den Automatisierungsgrad Ihres Webshops durch weitere Systemanbindungen erhöhen?

Themen wie Internationalisierung und verschiedene Verkaufskanäle haben bei Ihnen höchste Priorität?

Gleichzeitig ist Ihnen eine ansprechende und individuelle User Experience wichtig?

Dann ergibt sich für Sie mit Shopware 6 bereits mit einem geringfügig höheren Investitionsbudget die Chance, diese Zielsetzungen zu erreichen. In unserem Beitrag zu Shopware 6 können Sie im Detail nachlesen, welche Neuerungen diese Plattform mit sich bringt. 

Für Shopbetreiber, die Ihren Webshop deutlich ausbauen möchten

Für Neulinge im E-Commerce 

Für Neulinge im E-Commerce

Sie befinden sich noch am Anfang Ihrer Onlineshop-Karriere und möchten direkt mit einer neuen, vielversprechenden Software durchstarten?  

Shopware 6 bietet eine Vielzahl an Schnittstellen zu Dienstleistern aus den Bereichen Zahlungen, Versand sowie Datenanalysen an und eröffnet Ihnen damit viele ungeahnte PfadeAuch im Punkt User Experience hat Shopware 6 viele Vorteile. 

Sobald Ihre Zielgruppe und deren Wünsche und Bedürfnisse analysiert worden sind, steht einem erfolgreichen Webshop mit Shopware 6 nichts im Wege.  

Sie haben weiteren Beratungsbedarf? 

Wenn Sie sich unsicher sein sollten, welche E-Commerce-Plattform die richtige für Ihr Vorhaben sein könnte, sprechen Sie uns gerne an.

Unser Team aus erfahrenen Programmierern, Webdesignern und Marketingprofis steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Bereits seit 2011 entwickeln wir für unsere Auftraggeber Webshops, welche auf die verschiedensten Zielgruppen ausgerichtet sind.

Sie haben weiteren Beratungsbedarf?

Zu unserem Projektportfolio zählen wir die Entwicklung von Multi-Store-Lösungen für D2C, B2B und B2C mit Anbindung an verschiedene ERP-Systemen 

Das grundsätzliche Vorgehen bei der Datenmigration 

Folgende Schritte durchlaufen wir, um Ihre Daten von einem Webshop zu Shopware 6 zu migrieren. 

1. Anforderungsanalyse 

1. Anforderungsanalyse

Im ersten Schritt analysieren wir Ihre Anforderungen und stellen uns unter anderem folgende Fragen: 

  • Welche Daten und Erweiterungen benötigen Sie und welche sind unwichtig geworden? 
  • Sind die bisherigen Plugins in Shopware 6 integriert und einsetzbar? 
  • Welche Funktionalitäten werden in Zukunft wichtig für Sie? 
  • Gibt es schon passende Erweiterungen oder müssen diese erst programmiert werden?

2. Schnittstellen 

Dank es API-First Ansatzes ist Shopware 6 in allen Bereichen schnittstellenbasiert. Deshalb ist auch der Import aller Daten und die Anbindung aller Erweiterungen recht einfach möglich. Das Frontend ist dabei nur das darstellende System und kommuniziert mit allen anderen Shopbereichen über die angebundenen Schnittstellen.  

Auf Wunsch programmieren wir die passenden Individualschnittstellen für Ihren Shopware 6 Onlineshop. 

2.Schnittstellen Shopware 6

3. Shopware 6 Migration mit dem Migrationsassistenten 

Damit die Migration der Altdaten zu Shopware 6 erleichtert werden kann, bietet Shopware einen Migrationsassistenten an. Mit diesem Hilfsmittel kann der Benutzer intuitiv Daten aus verschiedenen Systemen nach Shopware 6 migrieren, auf Wunsch auch mehrmals. 

3. Shopware 6 Migration mit dem Migrationsassistenten_swagmigrationassistent

Sobald Shopware 6 auf einem Server fertig installiert ist, kann mit der Migration des Shopware 5 Shops zu Shopware 6 begonnen werden.

Für Shopware 6 benötigen Sie den SwagMigrationAssistent als Plugin, welches über den PluginStore downloadbar ist.

In den zu übertragenden Shopware 5 Shop müssen Sie den SwagMigrationConnector integrieren. 

Der Migrationsassistent stellt eine Verbindung von der Datenquellein diesem Fall dem Shopware 5 Shop, zu Shopware 6 her und leitet den Benutzer schrittweise durch den Migrationsvorgang.

Alle vorhandenen Daten wie Produkte, Kunden, Hersteller und Klassifizierungen können aus dem Altsystem übernommen und je nach Bedarf auch aktualisiert werden. 

Vor dem ersten Migrationsversuch führt das Programm eine Datenüberprüfung durch, um fehlerhafte oder nicht zuordenbare Datensätze zu ermitteln. Im Anschluss daran können zweifelhafte Attribute mit Standardwerten versehen werden, um alle Datensätze schnell und ohne Verluste zu migrieren. 

Sobald die Verbindung zwischen den beiden Softwarelösungen einmal erfolgreich hergestellt worden ist, kann jederzeit erneut darauf zugegriffen und auch nur einzelne Datensätze übertragen werden.  

Wartung nach der Shopware 6 Migration  

Nach dem Golive Ihres Webshops unterstützen wir Sie gerne bei Problemen und möglichen Fragen. Ferner sorgen wir mit der regelmäßigen Implementierung von Bugfixes und Updates dafür, dass Ihr Shopware 6 Shop auf dem aktuellen Stand ist.  

Diese Updates sorgen für mehr Sicherheit und reibungslosere Abläufe in Ihrem Webshop. Dadurch, dass Shopware eine sehr verbreitete Software ist und auch sensible Kundendaten enthält, ist es umso wichtiger Ihren Webshop vor ungewollten Attacken von Hackern zu schützen 

Wartung nach der Shopware 6 Migration

Unsere Ausführlichen Tests im Anschluss an jegliche Anpassung stellen eine unterbrechungsfreie Fortführung Ihrer Geschäfte sicher. Ebenso ist Ihr Onlineshop auf Wunsch immer auf einer virtuellen Maschine gesichert, damit jede Veränderung schnell rückgängig gemacht werden kann. 

Fazit zur Shopware Migration 

Fazit zu Shopware Migration

Mit Shopware 6 kommen sowohl auf IT-Partner als auch Shopbetreiber neue Herausforderungen zu.

Dennoch sind die neue Technologie und Programmierung ein weiterer Schritt Richtung Zukunft.

Besonders in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit sowohl im Front- als auch im Backend wurden viele wichtige Neuerungen umgesetzt und noch mehr sind zukünftig über Updates zu erwarten. 

Die Immerce GmbH ist jeder Zeit bereit Sie bei Ihren Vorhaben im Electronic Commerce tatkräftig zu unterstützen. Lassen Sie uns die Herausforderungen gemeinsam meistern.

Menü
Beratung
Telefon





    Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

    Telefon:

    Öffnungszeiten:
    Mo. – Fr.: 08:00 – 17:30 Uhr