Invalid header value detected

invalid header detected
Bei Verwendung von Drittanbieter SMTP Modulen kommt es bei Magento2 zu Problemen mit Umlauten/Unicode Zeichen wie äöüß im Kundenname. Das kann behoben werden, indem Sonderzeichen und Umlaute im E-Mail Header enkodiert werden.
Das Problem macht sich bemerkbar dadurch, dass E-Mails, welche diese Zeichen im Empfängernamen haben, nicht versendet werden.
Im E-Mail Log findet sich die Meldung „Invalid header value detected“.
Die Lösung zum Problem findet Ihr unter folgendem Link: https://bitbucket.org/immerce-gmbh/
Vorheriger Beitrag
WordPress mit Docker installieren
Nächster Beitrag
Magento 2.4.2 ist nun verfügbar!
Menü
Beratung
Telefon
Beratung Pop-up
Datenschutzerklärung

Hiermit erteile ich meine Einwilligung, ein Angebot per Mail über die Dienstleistung von www.immerce.de zu erhalten. Dies kann ich jederzeit widerrufen.
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Telefon:

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 08:00 – 17:30 Uhr